Wie ernst nimmt Flensburg die Kultur?

Wie ernst nimmt Flensburg die Kultur?

Im Kulturausschuss der Stadt, genauer gesagt im Ausschuss für Tourismus und Kultur (AKT) wurde am 25.11.2021 über die Zukunft von Bunnies Ranch im Bahnhofstal abgestimmt. Die Folge ist, dass sich Bunnies Ranch nun noch schneller im freien Fall befindet und eine...
Quartiersentwicklung und politische Entscheidungen

Quartiersentwicklung und politische Entscheidungen

Zwei Sitzungen der Kommunalpolitik stimmen über die Zukunft der Kultur im Bahnhofstal ab. Der städtebauliche Wettbewerb ist aber noch nicht einmal ausgelobt. Am 25.11. ab 16 Uhr wird über die zukünftigen Möglichkeiten der beiden Vereine Bunnies Ranch und...
Spannende Diskussion zur Bahnstruktur in Flensburg

Spannende Diskussion zur Bahnstruktur in Flensburg

Am 4.11.2021 hat der VCD ein spannendes online-Dialogforum zur künftigen Bahnstruktur in Flensburg, eine mögliche Reaktivierung der Strecke nach Niebüll und einen ZOB-Bahnhof, oder mögliche Alternativen durchgeführt. Erstmal gelang es, die harten Fronten etwas...
Unser Raum im Quartier

Unser Raum im Quartier

Neue Wege zur Entwicklung der Stadt für alle Bunnies Ranch e. V. engagiert sich in der Stadtgesellschaft mit einer Veranstaltung am 18.11. zum Thema nachhaltige Stadtentwicklung, mit Beispielen aus dem Bahnhofstal.18.11. von 17 bis 21 Uhr in der Dänischen...
Eine wichtige Kampagne für das Flensburger Klima

Eine wichtige Kampagne für das Flensburger Klima

Das Bündnis Klimabegehren Flensburg hat sich viel vorgenommen: Mit einem Bürger*innenbegehren will die Initiative in Flensburg die Verbrennung von Kohle und Erdgas stoppen. Das hat sehr viel mit den Flensburger Stadtwerken zu tun, denn sie sind für mehr als die Hälfte...
Appell: Bunnies Ranch im Bahnhofstal einplanen

Appell: Bunnies Ranch im Bahnhofstal einplanen

Flensburg, 16. Oktober 2021Appell der Bürgerinitiative (BI) Bahnhofsviertel Flensburg Sehr geehrte Mitglieder desAusschusses für Umwelt, Planung und Stadtentwicklung, nach Studium der vor einigen Tagen eingebrachten Beschlussvorlage SUPA-64/2021 möchten wir an Sie...